TERMINE 2021 

07.03.2021   Start der Freiluftsaison
25.03.2021 19 Uhr Mitgliederversammlung (abgesagt)
02.05.2021   Saisoneröffnung für Mitglieder (abgesagt)
23.05.2021 11 Uhr Pfingstturnier
Sommerferien   Tennis-Camps in den Sommerferien
Aug. 2021   Beginn TeBe-Clubmeisterschaften
19.08.2021   Mitgliederversammlung
Sept. 2021   Halbfinalspiele TeBe-Clubmeisterschaften
Sept. 2021   Finalspiele TeBe-Clubmeisterschaften
Sept. 2021   5. LK-Turnier des Tennis-Verein TeBe e.V.

 

Doppelordnung

Auf der Grundlage der neuesten Änderung der Berliner Infektionsschutzmaßnahmenverordnung besteht die Möglichkeit, für alle Mitglieder, wenn auch unter teils unterschiedlichen Bedingungen, wieder Doppel ("Sport in Gruppen") zu spielen.

Grundsätzliche Voraussetzung ist ein negativer Corona-Test, nicht älter als 24 Stunden vor Spielbeginn.

Ausgenommen von dem Nachweis eines aktuellen Negativtestes für das Doppelspiel sind:

  1. Geimpfte Personen, die mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff geimpft sind und deren letzte erforderliche Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt,
  2. Genesene Personen, die ein mehr als sechs Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen können und die mindestens eine Impfung gegen Covid-19 mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff erhalten haben,
  3. Genesene Personen, die ein mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen können.

Geimpfte und genesene Mitglieder möchten bitte bei beabsichtigtem Doppelspiel stets einen Nachweis über ihren Geimpften- oder Genesenen-Status dabei haben.

Generell gilt die Testpflicht beim Sport nicht für Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen des Schulbesuchs getestet werden.

Kein Nachweis eines aktuellen Negativtestes und kein Nachweis des Geimpften- oder Genesenen-Status ist erforderlich 

  1. für ein Doppel, an dem Spieler aus maximal zwei Haushalten teilnehmen,
  2. für Einzel

Gemäß Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sind die "Verantwortlichen" verpflichtet, vor Beginn der Sporteinheit die Einhaltung der Testpflicht nebst Bestehen eines Geimpften- oder Genesenen-Status zu kontrollieren.

Der Tennis-Verband Berlin-Brandenburg hat hierzu am 21.05.2021 veröffentlicht:

     "Das heißt, nicht der Verein ist für die Kontrolle zuständig, sondern der jeweils
      Verantwortliche d
es Trainings. Beim Doppel also derjenige, der den Platz gebucht hat." 

Wir appellieren an euch, diese Verfahrensweise unbedingt zu beachten und einzuhalten. 

Alle Regeln gelten entsprechend für Erwachsenen-Gruppentraining bei unseren Trainern mit der Maßgabe, dass hier die Trainer für die Kontrolle der Einhaltung der Testpflicht usw. verantwortlich sind.

Der Vorstand muss sich vorbehalten, die Einhaltung der Regularien zu überprüfen.

 

Berlin, 23.05.2021, der Vorstand 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.